Zellbasierte Therapien

Die Gruppe unter der Leitung von Susanne Wolbank untersucht eine breite Auswahl an Zellen hinsichtlich ihrer Verwendung in Zellbasierten Therapien. Dabei werden Primärzellen aus tierischem und humanem Gewebe isoliert, charakterisiert und zur Anwendung in der regenerativen Medizin aufbereitet. Dabei werden die verschiedenen Bereiche der Zelle mit den Zellorganellen aber auch die Zellteilung sowie die Kommunikation innerhalb von Zellverbänden und die charakteristischen Eigenschaften und Funktionalität eines bestimmten Zelltyps untersucht. Unterschiedliche Mechanismen auf der zellulären Ebene spielen eine wichtige Rolle, da ihre Erforschung zur Aufklärung und einem besseren Verständnis der Zellen beitragen kann. Die Gruppe arbeitet an vielen verschiedenen Projekten und stellt unter anderem den unterschiedlichen Bereichen der Geweberegeneration ihre Zellen zur Verfügung. Dies umfasst beispielsweise die Knochen-, Bänder-, Knorpel-, Sehnen und Neuroregeneration aber auch die Endothel- oder Lichttherapiegruppe. Folgende technische Methoden kommen dabei zum Einsatz:

  • Expansion und Marker-Charakterisierung
  • Zytotoxizitäts-Assays
  • 3D-Kulturen
  • Differenzierungs-Assays
  • Transfektion
  • Reporter-Assays

Ein Schwerpunkt wird auf die Verwertung von „klinischem Abfall“ gelegt. Dabei werden beispielsweise die humane Plazenta und einige ihrer Komponenten wie die Amnionmembran verwendet. Aus dem Amnion können adulte Stammzellen isoliert und für die regenerative Medizin kultiviert werden. Weiteres humanes „Abfallmaterial“ entsteht bei der Liposuktion. Dabei können die verschiedenen Zellen aus dem Fett, die bei der Liposuktion anfallen, weiterverwendet und in der Geweberegeneration eingesetzt werden.

 

Ausgewählte Publikationen

Weidinger A, Poženel L, Wolbank S, Banerjee A (2021). Sub-Regional Differences of the Human Amniotic Membrane and Their Potential Impact on Tissue Regeneration Application. Front Bioeng Biotechnol. 2021 Jan 13;8:613804.
(free PDF)

Poženel L, Lindenmair A, Schmidt K, Kozlov AV, Grillari J, Wolbank S, Banerjee A, Weidinger A (2019). Critical Impact of Human Amniotic Membrane Tension on Mitochondrial Function and Cell Viability In Vitro. Cells. 2019 Dec 15;8(12):1641.
(free PDF)

Nürnberger S, Lindner C, Maier J, Strohmeier K, Wurzer C, Slezak P, Suessner S, Holnthoner W, Redl H, Wolbank S, Priglinger E (2019). Adipose-tissue-derived therapeutic cells in their natural environment as an autologous cell therapy strategy: the microtissue-stromal vascular fraction. Eur Cell Mater. 2019 Feb 22;37:113-133. 

Priglinger E, Maier J, Chaudary S, Lindner C, Wurzer C, Rieger S, Redl H, Wolbank S, Dungel P (2018). Photobiomodulation of freshly isolated human adipose tissue-derived stromal vascular fraction cells by pulsed light-emitting diodes for direct clinical application. J Tissue Eng Regen Med. 2018 Jun;12(6):1352-1362.

Banerjee A, Lindenmair A, Hennerbichler S, Steindorf P, Steinborn R, Kozlov AV, Redl H, Wolbank S, Weidinger A (2018). Cellular and Site-Specific Mitochondrial Characterization of Vital Human Amniotic Membrane. Cell Transplant. 2018 Jan;27(1):3-11.
(free PDF)

Priglinger E, Schuh CMAP, Steffenhagen C, Wurzer C, Maier J, Nuernberger S, Holnthoner W, Fuchs C, Suessner S, Rünzler D, Redl H, Wolbank S (2017). Improvement of adipose tissue-derived cells by low-energy extracorporeal shock wave therapy. Cytotherapy. 2017 Sep;19(9):1079-1095.

Priglinger E, Wurzer C, Steffenhagen C, Maier J, Hofer V, Peterbauer A, Nuernberger S, Redl H, Wolbank S, Sandhofer M (2017). The adipose tissue-derived stromal vascular fraction cells from lipedema patients: Are they different? Cytotherapy. 2017 Jul;19(7):849-860.

Banerjee A, Weidinger A, Hofer M, Steinborn R, Lindenmair A, Hennerbichler-Lugscheider S, Eibl J, Redl H, Kozlov AV, Wolbank S (2015) Different metabolic activity in placental and reflected regions of the human amniotic membrane. Placenta. 2015 Nov;36(11):1329-32.

Banerjee A, Nürnberger S, Hennerbichler S, Riedl S, Schuh CM, Hacobian A, Teuschl A, Eibl J, Redl H & Wolbank S (2014). In toto differentiation of human amniotic membrane towards the Schwann cell lineage. Cell Tissue Bank, 15(2):227-239.

Lindenmair A, Nürnberger S, Stadler G, Meinl A, Hackl C, Eibl J, Gabriel C, Hennerbichler S, Redl H & Wolbank S (2014). Intact human amniotic membrane differentiated towards the chondrogenic lineage. Cell Tissue Bank, 15(2):213-225.