Offene Stelle: Begleitung klinischer Studien

(22.02.2021)

Das LBI Trauma sucht zum ehestmöglichen Eintritt eine/n MitarbeiterIn (Vollzeit) im Bereich Biomedizinische Forschung, der/die Erfahrung hat in Begleitung, Planung und Durchführung von klinischen Studien und sich für den Bereich Traumatologie, Anästhesie, Orthopädie sowie regenerative Medizin begeistert. Ein abgeschlossenes Medizinstudium ist nicht zwingend erforderlich, da die klinische Durchführung durch Kliniker gewährleistet ist. Die Position erfordert eine kommunikative und lösungsorientierte Persönlichkeit mit ausgezeichneten Kenntnissen in Statistik. Erfahrung in der Vorbegutachtung für Ethikkommissionen bzw. im Erstellen von Ethikanträgen setzen wir ebenso voraus.

Ihr Tätigkeitsbereich:

  • Begleitung einer klinischen Studie im Bereich Sensorik bei Beinprothesen
  • Vorbegutachtung einer limitierten Anzahl von Anträgen an die Ethikkommission der AUVA
  • Erstellung und / oder Begleitung von Ethikanträgen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Erfahrung in der Begleitung / Durchführung klinischer Studien
  • Nachgewiesene Kenntnisse von experimentellem Design, Mathematik/Statistik, Datenbanken und Datenmanagement
  • Ausgezeichnete Organisationsfähigkeit und Projektmanagement
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch

Für die ausgeschriebene Stelle kommt das Gehaltsschema des FWF je nach Qualifikation zur Anwendung.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Motivationsschreiben bis spätestens 15. März 2021 an Frau Bettina Aigner (Bettina.Aigner@trauma.lbg.ac.at).