“A path to self-healing” - 5th ISMST Basic Research Meeting

Die International Society for Medical Shockwave Treatment (ISMST) wird ihr 5. Basic Research Meeting am 28. und 29. Juni im Centro Congressi in Bologna abhalten. Das LBI Trauma sowie der Österreichische Cluster für Geweberegeneration sind Co-Host.

Unter dem Motto „Physical Tissue Stimulation: a path to self-healing“ werden führende Wissenschaftler zusammenkommen und neueste Erkenntnisse auf dem Gebiet der Extrakorporalen Stoßwellentherapie aber auch anderer nicht-invasiver Therapieformen wie Vibrationstherapie oder Photobiomodulation präsentieren.

Weitere Informationen finden Sie auf shockwavetherapy.org

Das Programm liegt im Anschluss an diesen Artikel zum Download bereit.