15. International Congress on Neuromuscular Diseases in Wien

Der 15. International Congress on Neuromuscular Diseases (ICNMD) wird von 6. bis 10. Juli in Wien stattfinden, organisiert von der Applied Research Group on Neuromuscular Disorders der World Federation of Neurology. Die Österreichische Gesellschaft für Neurologie und das LBI Trauma treten als lokale Co-Organisatoren auf. Prof. Dr. Wolfgang Grisold übernimmt die Rolle des Kongresspräsidenten.

Neben wissenschaftlichen Sessions und Plenarvorträgen wird es auch Kurse, Workshops und die Gelegenheit Poster zu präsentieren geben. Die Sessions behandeln eine Vielzahl von Themen, von Muskelerkrankungen und Neuropathie bis hin zu deren Verbindung zu Schmerz, Krebs und Palliativmedizin. Darüber hinaus wird genug Zeit bleiben, um sich mit Teilnehmern aus aller Welt über persönliche Erfahrungen und Ideen auszutauschen.

Die Abstract Deadline wurde bis zum 15. März verlängert, Early Bird Registrierung ist noch bis 20. April möglich.

Weitere Infos auf http://www.icnmd2018.org

 

AnhangGröße
PDF icon icnmd2018_flyer.pdf911.64 KB